Der hocheffektive YVE-BIO® DOME-FILTER®

Mit unserem DOME-FILTER® erhalten Sie durch die 4-fach Kombiwirkung aus Silberionen, Keramik, Aktivkohle und Reduktionsmedien aus nahezu jeder Süßwasserquelle (z.B. einer Pfütze) reines Trinkwasser!

 

Die 1. Stufe verleiht dem Filter durch die mit Silberionen imprägnierte Keramik starke bakteriostatische und selbst-sterilisierende Eigenschaften. Diese Silberionen sind toxisch für Bakterien und verhindern, dass sich Schimmel und Algen auf der Oberfläche des Filters bilden und erhalten so die Sauberkeit der Filteroberfläche. (Das in der Keramik verwendete Silber liegt in partikulärer Form vor, also viel größer als im Nanobereich. Da die Silberpartikel vor dem Brennen in die Keramik eingearbeitet werden, werden sie im fertigen Produkt fest an ihrem Platz gehalten. Das Silber laugt nicht in das gefilterte Wasser aus; das wurde durch Sickerwassertests nachgewiesen, die im Rahmen unserer NSF-Zertifizierung an unserem DOME-FILTER® durchgeführt wurden.)

 

In der 2. Stufe fließt das Wasser durch die Millionen von Poren im Gehäuse des Keramikfilters. Diese Poren, die eine Größe von 0,2 - 0,8 Mikron haben, fangen Verunreinigungen ab, während das Wasser durch sie hindurchfließt. Das Innere der Keramik ist ein verschlungenes Labyrinth aus scharfen Winkeln, das dazu dient, alle Partikel aufzufangen, die in die Außenfläche eingedrungen sind. Dieses Filtersystem imitiert einen Teil des natürlichen Wasserreinigungsprozesses der Erde. So wie das Wasser auf seinem Weg durch Gesteinsschichten in die Tiefe sickert, durchdringt das Wasser in einem Keramikfilter natürliche Medien, um sich von Verunreinigungen zu befreien.

 

Die 3. Stufe mit seinem Aktivkohlekern aus Kokosnussschalen dient zur Erhöhung der Adsorptionsfähigkeit des Filters.

 

Giftiges Blei wird in der 4. Stufe durch Schwermetall-Reduktionsmedien herausgefiltert.

 

So wie das Regenwasser in den Boden sickert und teilweise jahrzehntelang durch die unterschiedlichen Gesteinsschichten läuft, die es reinigen und mit Mineralien und Spurenelementen anreichern, benötigt auch der DOME-FILTER® ausreichend Zeit, um Ihr Wasser in reines, strukturiertes Wasser zu verwandeln (lt. Herstellerangaben bis zu 1,2 l pro Stunde).

 

Was kann der DOME-FILTER® herausfiltern?

Über die sensationelle Wirksamkeit bezüglich der Filtration von Hormonen, Pestiziden, Medikamentenrückständen, PCB’s und vielem mehr sehen Sie sich bitte unsere Testberichte des QUALITY FILTER TESTING LABORATORY, LLC an 

Siehe ganz unten auf der Seite.

 

Chlor wird im kommunalen Reinigungsprozess verwendet, hinterlässt einen bitteren und chemischen Geschmack und einen unangenehmen Geruch. Die Aktivkohle reduziert sowohl Chlor als auch Chloramine.

 

Partikel wie Schmutz, Ablagerungen und Rost werden durch die poröse Oberfläche des Keramikfilters effektiv herausgefiltert.

 

Zu den flüchtigen organischen Verbindungen gehört eine breite Palette von chemischen Verunreinigungen, die über landwirtschaftliche Abwässer bis hin zu Farben und Pestiziden ins Wasser gelangen. Der Gehalt an sog. VOC’s wird durch die Aktivkohle erheblich reduziert.

 

Trübungen werden durch Schwebeteilchen verursacht. Diese färben Ihr Wasser in unappetitliche Gelb- und Brauntöne. Der DOME-FILTER® entfernt die Trübungen und macht das Wasser wieder kristallklar.

 

Nur wenige Bakterien sind kleiner als ein Mikron. Da sie nicht durch die Poren gelangen können, werden die Bakterien herausgefiltert, während das Wasser durch den Keramikfilter sickert. Der DOME-FILTER® befreit das Wasser von pathogenen Bakterien, wie z. B. Cholera.

 

Bestätigung und wissenschaftliche Anerkennung des außergewöhnlichen Leistungsvermögens des hochleistungsfähigen DOME-FILTERs® sind durch internationale Prüfsiegel der renommierten Labore NSF International und WRAS "Water Regulations Advisory Scheme Limited" amtlich bestätigt. Sie entsprechen den höchsten Maßstäben für Trinkwasserfilter und den strengen BS EN ISO 9002: 1994 Qualitäts-Normen.

 

Hergestellt in der EU.

 


DOME-FILTER®

Entfernt unter Schwerkraft auch noch nach mehr als 1500 Litern:

  • Medikamentenrückstände um mind. 99,5 %
  • Glyphosat um 99,99 %
  • PCB’s um 99 %
  • Chlor um 99,4 %
  • Pestizide um 99,5 %
  • Blei um 99,9 %
  • Hormone um 99,5 %

59,70 €

  • verfügbar
  • wenige Tage Lieferzeit1

Nachrüstsatz

Enthält 1 x DOME-FILTER® + 1 x erhöhter oberer Tank für die 500er Serie, zum Sonderpreis

 

85,00 €

  • verfügbar
  • wenige Tage Lieferzeit1

Download
reinigung_dome_filter_yve_bio.pdf
Adobe Acrobat Dokument 125.7 KB
Download
trinkwasserfilter_test_medikamentenrueck
Adobe Acrobat Dokument 165.1 KB
Download
trinkwasserfilter_test_pestizide_yve_bio
Adobe Acrobat Dokument 348.8 KB
Download
trinkwasserfilter_test_schwermetalle_yve
Adobe Acrobat Dokument 164.7 KB
Download
trinkwasserfilter_test_blei_yve_bio.pdf
Adobe Acrobat Dokument 150.0 KB

Haben Sie Interesse an unserem Newsletter?Einfach Email-Adresse eintragen: